Seite wählen
Startseite » Leben in Rommerskirchen » Senioren und Soziales » Tiefbauamt der Gemeinde Rommerskirchen » Ehrenamtsbörse

Ehrenamtsbörse

Sie suchen neue Aufgaben, einen Ausgleich zum Beruf oder Sie möchten einfach neue Menschen kennenlernen und Ihre Fähigkeiten und Ihr Wissen einbringen?

Ehrenamt ist Hilfe mit Herz und Verstand.

Die Ehrenamtsbörse zeigt Ihnen Möglichkeiten in Rommerskirchen auf und unterstützt Ihr Engagement.

Sie sind bereits Mitglied in einem Verein oder einer anderen Institution und möchten neue Mitglieder interessieren?

Stellen Sie Ihre Angebote in die Ehrenamtsbörse der Gemeinde Rommerskirchen ein.

Sport, Umwelt, Kultur, Soziales, ….…

Ehrenamt ist in vielen Bereichen möglich.

Die Ehrenamtsbörse wird durch Frau Maaßen vom Amt für Senioren und Soziales betreut.
Sie erreichen Frau Maaßen unter Tel.: 0 21 83 / 8 00 – 50.

Hier können Sie bei Interesse einen Gesprächstermin vereinbaren oder Ihr Angebot übersenden.

Ansprechpartnerin

Kerstin Maaßen

Amtsleiterin

Amt für Senioren und Soziales

Adresse

Dienstleistungszentrum
Zimmer: 2.19
Bahnstr. 51
41569 Rommerskirchen

Antrag (PDF)

Formular für den Eintrag in die Ehrenamtsbörse

wellen-tricolor-o-hellblau-weiss

Tiefbauamt der Gemeinde Rommerskirchen

No Photo Available
Umwelt Kontakt: Rudolf Reimert Anschrift 41569 Rommerskirchen Telefon: 0 21 83 / 8 00 – 35 Webseite: www.rommerskirchen.de
Notes

Voraussetzungen:

Gesucht werden freiwillige Helfer oder Paten die die Gemeinde vom „Wegwerfmüll“ (Bückmüll) befreien. Dabei können ganze Ortschaften oder auch Teilbereich (z.B. Spielplätze, Parkanlagen, Grünstreifen an Straßen o.ä) in Patenschaft genommen werden.

Die Helfer bekommen eine Grundausstattung bestehend aus Greifzange, Handschuhe, Warnweste, Müllsäcke.

Die Entsorgung des gesammelten „Bückmülls“ wird vom Tiefbauamt organisiert