Seite auswählen
Startseite » Leben in Rommerskirchen » Integration » Flüchtlingshilfe

Flüchtlingshilfe

Bei Fragen, Anregungen oder anderen Anliegen steht der Flüchtlingsbeauftrage und Sozialdezernent der Gemeinde Rommerskirchen Herr Sauer gemeinsam mit Sozialamtsleiterin Kerstin Maaßen zur Verfügung. Herr Sauer ist telefonisch erreichbar unter 0 21 83-800 53, Frau Maaßen erreichen Sie unter 0 21 83-800 50.

  • Bei Fragen zum Thema ehrenamtliche Alltagshilfe stehen Ihnen der Integrationshelfer der Gemeinde Rommerskirchen Herr Akid unter 0 21 83-800-44 zur Verfügung.
  • Spenden zu Gunsten der Flüchtlingshilfe in der Gemeinde Rommerskirchen können auf das Konto der Gemeinde Rommerskirchen bei der Sparkasse Neuss, IBAN: DE67 3055 0000 0000 1704 31, BIC: WELADEDNXXX unter Angabe des Verwendungszweck „Spende Flüchtlingshilfe“ eingezahlt werden.
  • Sachspenden in Form von z.B. Lebensmittel oder Kleidung können bei der Tafel in Rommerskirchen, Bahnstraße 38, abgegeben werden
  • Spendenannahme:
    • Freitags von 9.00 bis 12.30 Uhr
    • Montags von 14.00 bis 16.00 Uhr
wellen-tricolor-o-hellblau-weiss

Ehrenamtliche Angebote im Bereich Flüchtlingshilfe

Angebot: Alkantara-Point

Alkantara-Point ist ein neues Integrationsprojekt, das dazu beitragen soll, auch zukünftig weiter an einer „Brücke“ zwischen den Rommerskirchener Bürgern, Geflüchteten und Asylbewerbern gemeinsam zu bauen.

Einander kennen lernen und gegenseitig helfen ist das Ziel dieser Idee.

Ansprechpartner

Heike Hendirch

Kontakt

Angebot: Alltagsbetreuung

Alltagsbetreuung von Asylbewerbern in Oekoven und Deelen (Unterstützung bei jeglichen Fragen des Alltags, wie z.B. Begleitung bei Arztterminen, Kontakt zu Sport-und Schützenverein herstellen)

Ansprechpartner

Lothar und Marianne Gross

Kontakt

Bieten Sie ebenfalls ein ehrenamtliches Angebot im Bereich Flüchtlingshilfe an und sind bisher nicht auf unserer Homepage gelistet, würden wir uns sehr über eine kurze Mitteilung freuen.

Senden Sie uns Ihr Angebot unter Verwendung des Betreffs „Info Flüchtlingshilfe“ an fluechtlingshilfe@rommerskirchen.de

Gern laden wir Aktive und Interessierte auch zu unseren Runden Tischen „Flüchtlingshilfe“ ein, die voraussichtlich einmal im Quartal stattfinden.