Seite auswählen

Mängel Übersicht

Kategorie:
Ampel defekt
Gemeldet:
18.04.2019, 10:25 Uhr
Standort:
- -, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
-
Testmeldung
Kategorie:
Müllablagerung
Gemeldet:
11.02.2019, 19:56 Uhr
Standort:
Giller Str. 25, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Standort befindet sich NICHT bei Giller Str 25, sondern dort, wo oben beschrieben
Im Brombeergebüsch wurde ein Einkaufswagen entsorgt. Wo? Im Park zwischen Eggershover Gasse und Giller Straße, vor dem Feuchtbiotop
Kategorie:
Straßenschäden
Gemeldet:
09.02.2019, 08:13 Uhr
Standort:
Hellenbergstr. 21, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Begrenzungsstein lt Foto
Sehr geehrte Damen und Herren, vor unserer Haustür ist ein Begrenzungsstein lose, beim Überfahren durch Fahrzeuge poltert es lautstark. MfG Markus Müller
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
05.02.2019, 21:38 Uhr
Die Pfarrer Kemper str.soll Spielstraße sein .Es fehlt ein aussagekräftiger Hinweis auf dem Straßenboden. Leider wie in der Straße viel zu schnell gefahren. Grund: Sehr breiter Ausbau und die Straße ist stark abschûssig. Ein paar Hindernisse wären nötig. Gottseidank ist noch nichts schlimmes passiert.Es ist aber nur ein frage der Zeit.Jetzt kann man noch vorsorgen. Radarkontrolle würde einige Leuten gut tun zur abschreckung . Allerbeste Grüße R.Henoch
Kategorie:
Straßenschäden
Gemeldet:
12.01.2019, 11:42 Uhr
Standort:
Gillerstr. 40, 41569 Rommerskirchen
Am 11.01.2019 stürzte ich auf der Gillerstrasse auf dem schmalen Gehweg, da teilweise Gehweg-Platten uneben verlegt wurden und teilweise versetzt überstehen. Da dieser sehr schmale Gehweg an der Straße liegt, sehe ich eine besondere Gefahr.
Kategorie:
Beschilderung
Gemeldet:
16.09.2018, 06:33 Uhr
Standort:
Ecke Rosenweg/Kastanienallee Keine, 41569 Rommerskirchen
Ecke Rosenweg/Kastanienallee steht immer noch das Baustellensackgassenschild. Die Baustelle Rosenweg/Bahnstraße ist seid längerem beendet. Es wäre schön,wenn nach Beendigung der Baumaßnahmen auch die aufgestellten Beschilderungen wieder entfernt werden.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
28.08.2018, 09:24 Uhr
Standort:
Nelly-Sachs-Straße, Ecke Elisabethstraße 0, 41569 Rommerskirchen
Tag und Nacht wird die Albrecht-Dürer-Allee/Nelly-Sachs-Straße/Ecke Elisabethstraße hoch zum Sportplatz als Rennstrecke genutzt. Vielleicht kann man hier Fahrbahnschwellen etc. einsetzten, um die Raser zum Abbremsen zu zwingen.
Kategorie:
Beleuchtung
Gemeldet:
02.08.2017, 07:42 Uhr
Standort:
Fichtenstr. ?, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Feldweg?
Die Fichtenstrasse (das Stück Feldweg zu Widdeshovener Str. ) ist nicht beleuchtet. Hundebesitzer und Spaziergänger sind im dunkeln gefährdet. Meiner Meinung nach würden schon zwei bis drei Lampen ausreichen.
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
17.04.2019, 09:56 Uhr
Standort:
Kirchstraße , 41569 Rommerskirchen
Hallo zusammen Kann bitte jemand den Mülleimer auf dem alten Spielplatz wieder aufstellen . Vielen Dank.
Kategorie:
Straßenschäden
Gemeldet:
17.04.2019, 06:17 Uhr
Standort:
Monschauer Weg , 41569 Rommerskirchen
Schlagloch gegenüber von Gasthof Kaufmann auf dem Monschauer Weg
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
13.04.2019, 12:36 Uhr
Turnhalle Giller Str.: 1. Ein Fenster lässt sich nicht mehr schließen. 2. Haken in der Wand von einem Fenster ist eingedrückt 3. Eine Fensterschnur hängt über der Heizung und lässt sich nicht mehr nutzen
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Gemeldet:
11.04.2019, 19:12 Uhr
Standort:
Ingendorfer Weg 1, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Ecke Pfarrer-Kemper-Straße
Verkehrsspiegel zerbrochen. Bitte nicht ersatzlos streichen, da er für die Ausfahrt aus der Pfarrer-Kemper-Straße sehr hilfreich ist.
Kategorie:
Beschilderung
Gemeldet:
10.04.2019, 06:41 Uhr
Standort:
Alfred-Nobel-Allee-Allee 16, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Die Abzweigung von der Alfred-Nobel-Allee in die Stichstraße zur Alfred-Nobel-Allee 16 ist nicht mehr ausgeschildert und erschwert die Auffindung unserer Firma und die Anlieferung der Waren.
Sehr geehrte Damen und Herren Nach einem Sturm fehlt seit einiger Zeit ein Straßenschild. Die Abzweigung von der Alfred-Nobel-Allee in die Stichstraße zur Alfred-Nobel-Allee 16 ist nicht mehr ausgeschildert und erschwert die Auffindung unserer Firma und die Anlieferung der Waren. Wir bitten um eine neue Beschilderung Mit freundlichen Grüßen Michael Feuster Marapa GMBH
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
10.04.2019, 05:55 Uhr
Standort:
Finkenweg Ecke Lerchenweg, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Verbindungsweg zu \"Am Fronhof\"
Die Barrieren stehen zu eng aneinander um mit einem Fahrrad mit Kinderanhänger durch zu kommen. Bitte die Barrieren entsprechend weiter auseinander stellen (wie an der Seite \"Am Fronhof\" zum Beispiel, dort ist es möglich). Danke.
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Gemeldet:
09.04.2019, 10:55 Uhr
Standort:
Florianstraße 1, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Florianstraße 1 Butzheim
Die Steine im Bürgersteig sind herrausgerissen worden und stellen eine Stolpergefahr dar. Desweiteren ist der Bürgersteig Ecke Florianstraße/Tulpenweg abgesackt, vor dem Telefonkasten.
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
07.04.2019, 14:07 Uhr
Standort:
Kirchstrasse \"Alter Friedhof\" 1, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Wasserhahn \"Alter Friedhof\"
Der Wasserhahn am Alten Friedhof ist defekt. Bitte mal überprüfen.
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
05.04.2019, 13:10 Uhr
Standort:
Hellenbergstr 45, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Laut
Der Kanaldeckel vor Hausnummer 45 knallt wenn er überfahren wird und das wird er leider sehr oft !!
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
31.03.2019, 16:37 Uhr
Standort:
Xyz , 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Nähe Mast 21/25
Offener schacht im Feldweg Bahnlinie Roki GV.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
18.04.2019, 04:54 Uhr
Standort:
Am Pfaffenbusch 8a, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Fotos sowie Aussagen haben Sie bereits Massenweise vorliegen!
Seit Monaten beschweren sich mehrere Nachbarn beim Ordnungsamt über einen rücksichtslosen Falschparker aus der Nachbarschaft. Am Pfaffenbusch in Ramrath. Trotz mehrfacher Ermahnungen durch Polizei und Ordnungsamt, parkt dieser weiterhin jeden Tag 24/7 auf dem Gehweg gegenüber einer Einfahrt mit abgesenktem Bordstein. Es wird sogar behauptet er habe die stillschweigende Erlaubnis aus Ihrem Amt!? Die Menschen sind gezwungen die Straße in der Nähe einer schlecht einsehbahren Kreuzung zu betreten. Die Müllabfuhr kommt nicht an dem Fahrzeug vorbei und muß die Straße extra über Umwege neu anfahren. Der Nachbar ist beim Ordnungsamt durch mehrfache Beschwerden aus der Nachbarschaft bekannt. Trotzdem unternimmt man scheinbar nichts gegen diesen Sachverhalt seitens des O. Amtes, und der beklagte Nachbar lacht nur höhnisch. Sehr geehrter Herr Knelleken und Kollegen, bitte werden Sie endlich tätig bevor hier noch Menschenleben gefährdet werden! Sie haben die Mittel und Möglichkeiten und sind für den Ruhenden Verkehr zuständig! Dies ist unsere letzte Aufforderung, Ihnen liegen seit Monaten genügend verwertbare Beweise vor, und schweigen das Thema dennoch aus. Wir möchten Sie hiermit höflichst noch einmal bitten sich dem Fall anzunehmen, bevor wir den Fall über eine Dienstaufsichtsbeschwerde prüfen lassen wollen. Bitte verstehen Sie das nicht als Drohung, aber durch die Unterlassung des Ordungsamtes werden wissentlich Menschleben gefährdet, oder muß hier erst ein Kind überfahren werden bevor das Amt etwas unternimmt? In diesem Sinne frohe Ostern!
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
04.04.2019, 07:22 Uhr
Standort:
Frixheimerstr 1, 41569 Rommerskirchen
Hallo liebe Gemeinde, uns vom TV Rommerskirchen ist leider mehrfach aufgefallen, dass die Turnhalle in Frixheim leider nicht mehr, bzw. nurnoch mangelhaft geputzt wird. Es scheint keinen Hausmeister mehr zu geben.
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Gemeldet:
14.03.2019, 09:38 Uhr
Standort:
Nettesheimer Weg 8, 41569 Rommerskirchen
Ecke Nettesheimer weg /zum alten wall sind die Baum Stützfosten zerstört worden. Die Balken hängen Lose am Baum und könnten parkenden Autos beschädigen.
Kategorie:
Beschilderung
Gemeldet:
01.03.2019, 10:03 Uhr
Standort:
Grevenbroicherstrasse ?, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Straßenschild an der Verkehrsinsel
Einfahrt von Grevenbroicherstr. in Schulstr. ist an der Insel das Schild umgefahren worden.
Kategorie:
Schäden / Vandalismus
Gemeldet:
15.02.2019, 07:09 Uhr
Der vor wenigen Tagen neu installierte Hundekotmülleimer an der Ecke Fußballplatz/Elisabethstr. wurde aus der Verankerung gerissen. Noch hängt er aber und kann sicher wieder befestigt werden.
Kategorie:
Beschilderung
Gemeldet:
12.02.2019, 07:27 Uhr
Standort:
Nettesheimer Weg 1, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Keine
Zeichen 325 fehlt (Ende des verkehrsberuhigten Bereiches; bzw. Anfang aus der Gegenrichtung).
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
24.01.2019, 07:17 Uhr
Standort:
Frixheimer Straße 0, 41569 Rommerskirchen
Liebes Gemeinde-Team, an der Sperrung der Frixheimer Straße/Ecke Martinus Straße ist es derzeit durch unverantwortliches handeln manchen Autofahrer noch gefährlicher geworden. Die Sperrung wird missachtet und der Frohnhof als Raserstrecke benutzt. Mit freundlichen Grüßen Viola Wojtkowiak
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
14.01.2019, 04:53 Uhr
Standort:
zur Heide ? recht Seite, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Dunkeler BMW
Sehr geehrte Damen und Herren, In Ramrath Straße zur Heide in Richtung Neukirchen behindert auf der rechten Seite ein nicht angemeldetes Fahrzeug den Telefonanschlusskasten. Ich bitte Sie sich darum zu kümmern da die Telefongesellschaft meinen Anschluss nicht anschließen kann. Mfg F.Ditgen
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
07.01.2019, 08:10 Uhr
Standort:
B 59 Grevenbroicher Straße 14, 41569 Rommerskirchen
In den vergangenen Monaten wird auffällig, das die Mülltonnen nicht vernünftig geleert werden! Mit denen der Nachbarschaft durcheinander gebracht werden. Auf dem Gehweg nicht verñünftig abgestellt werden und bedenklich nahe an der Bundesstraße stehen! Ich Bitte darum das mit dem Entsorgungsunternehmen zu klären! Mfg
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
06.01.2019, 09:37 Uhr
Zusatz:
B477 von Eckum kommend Richtung Butzheim, auf der Bahnüberbrückung.
Auf der Brücke zwischen Eckum und Butzheim scheint die Fahrbahn verunreinigt zu sein - optisch war nichts erkennbar, allerdings ist mein KFZ ins Rutschen gekommen. Uhrzeit 10:20 Uhr ca.
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
06.03.2019, 16:24 Uhr
Standort:
Am alten Sportplatz 1, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
Rommerskirchen
Guten Tag Jedesmal, wenn hier Am alten Sportplatz Sperrmüll ist, wird die Spielstrasse, in der Schritttempo gilt, zur Raserstrecke. Nicht nur, dass ein Lieferwagen nach dem anderen hier rein fährt, es wird auch mit laufendem Motor mitten in der Nacht lautstark diskutiert und randaliert. Die Wagen fahren im Minutentackt hier rein und rasen in einem Affenzahn wieder raus. Die Anwohner sind genervt! Woher wissen diese Fahrer so genau wann hier Sperrmüll ist? Gibt es eine Lösung? Mit freundlichem Gruss Nicole Grasbon
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
23.09.2018, 12:20 Uhr
Standort:
Bahnhof Rommerskirchen Unterführung, 41569 Rommerskirchen
Unterführung Bahnhof RoKi Ich hoffe, daß dieser Punkt ohnehin in Bearbeitung ist, aber zur Sicherheit noch einmal kurz beschrieben. Im letzten Abschnitt der Unterführung, d.h. am letzten Querträger vor dem Aufgang zum Gleis, ist die Konstruktion immer noch undicht, d.h. das Niederschlagswasser tropft erheblich auf den Tunnelweg. Gruß, Stefan Hüsgen
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
02.08.2018, 05:26 Uhr
Standort:
Lambertusstraße 20 - 22, 41569 Rommerskirchen
Zusatz:
starke Geruchsbelästigung aus den Kanaldeckeln kurz vor der Brücke über die Gilbach
Aufgrund von Überlaufproblemen mit der Kanalisation ist im Jahr 2017 der Kanal auf der Lambertusstraße in Höhe der Hausnummern 20 und 22 kurz vor der Brücke über den Gilbach umgebaut worden. In Verbindung mit dieser Umbaumassnahme wurden auch vier neue Senkendeckel mit Lüftungsöffnungen installiert. Da kein ständiger Wasserdurchfluss oder bspw. Regenwasser den jetzt großen Kanal spült stinkt es seitdem extrem aus den Gullideckeln mit den Öffnungen, sodass der Geruch in die Häuser einzieht. Das ganze hat sich jetzt nochmals durch die lang anhaltende Hitze und Dürreperiode verstärkt. Wir bitten Sie daher sich diesem Problem schnellstmöglich anzunehmen und Abhilfe zu schaffen.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
19.06.2018, 11:32 Uhr
Standort:
Bahnhofsvorplatz 1, 41569 Rommerskirchen
Der Bahnhof hat sich mit den Jahren wirklich super entwickelt. Ich weiß noch, wie er damals aussah. Nicht gerade der schönste Bahnhof damals. Als frischgebackene Mutter freu ich mich umso mehr, dass der Bahnhof barrierefrei gestaltet wurde. Ich bin auf Bus und Bahn angewiesen. Ich bin aber auch am Bahnhof darauf angewiesen, dass man mir immer hilft beim Ein und Aussteigen am Bahnhof, weil der Bahnsteig viel zu niedrig zum Ein und Aussteigen mit einem Kinderwagen ist. Aber auch für Rollstuhlfahrer ist es sehr schwer. Daher gut und schön mit dem Aufzug, aber der Bahnsteig sollte höher sein, damit man auch ohne Hilfe anderer die Bahn nutzen kann. Ich würde es mir wünschen, wenn man es wenigstens versucht sich mit der DB auseinanderzusetzen. Ich kann mir aber auch leider vorstellen, dass mein Anliegen nicht lösbar ist.
Kategorie:
Straßenschäden
Gemeldet:
09.05.2018, 19:23 Uhr
Standort:
Höflerhöfe 1-3, 41569 Rommerskirchen
Die Straße die die beiden Höfe Neuhövler und Althövler Hof trennt ist mit unzumutbaren Schlaglöchern beschädigt. Mit einem neuen Auto ist das Fahren dort quasi unmöglich.
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
23.04.2018, 12:22 Uhr
Standort:
Dreschgasse 1?, 41569 Rommerskirchen
Rund um die Glascontainer liegen immer wieder glasscherben. Es wird regelmäßig gereinigt, dennoch liegen dort zu oft Glasscherben, auch auf der Straße. Ebenso stehen hin und wieder zerbrochene Glasgegenstände daneben. Eine Gefahr für unsere Kinder. Glascontainer gehören nicht an einen Spielplatz. Bereits zwei mal habe ich Ratten dort gesehen. Leider lädt diese Einrichtung halt auch zum Müllabladen ein.
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
11.01.2018, 17:51 Uhr
Standort:
Bahnstraße 44, 41569 Rommerskirchen
Guten Tag. Das folgende ist kein Schaden,aber ein Verbesserungsvorschlag. Auf der Landstraße beim Aldi gibt es ein Übergang. Nur leider ist dass kein Zebrastreifen und daher hält keiner an. Enteeder wartet man eine Ewigkeit, oder geht mutig rüber. Der einzige Übergang ist erst bei der Sparkasse. Kann man nicht bei dem Übergang einfach einen Zebrastreifen machen?
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
05.12.2017, 06:39 Uhr
Standort:
Am alten Sportplatz 16, 41569 Rommerskirchen
Nächtliche Ruhestörung durchSperrmüllsammler. Heute nacht ab 3 Uhr wurde ich 4 x durch diverse Müllsammler aus dem Schlaf gerissen. Machen Krach mit ihren klapprigen Fahrzeugen, schmeißen Sachen durch die Gegend, knallen Schränke auf den Boden und diskutieren lauthalsauf der Straße. Beim vierten bin ich raus und mußte mich beschimpfen lassen. Erst als ich ein Foto machte (leider unscharf) ist der mit aufheulendem Motor abgehauen. Das ist doch kein Zustand in einer verkehrsberuhigten Zone. Von Polizei keine Spur
Kategorie:
Sonstiges
Gemeldet:
15.09.2017, 10:54 Uhr
Standort:
Albrecht-Dürer-Allee/ Nettesheimer Weg 1, 41569 Rommerskirchen
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, durch das erweiterte Baugebiet hat der Verkehr durch LKW´s/ Transporter/ Traktoren extrem zugenommen. Täglich fahren über den Kreisverkehr (Albrecht-Dürer-Alle/ Nettesheimer Weg) viele LK´s/ Transporter/ Traktoren, was dazu führt, dass der Verkehrslärm erheblich zugenommen hat. Es handelt sich bei den o.g. Straßen um keine Hauptstraßen, aber so fühlt es sich an! Wieso nutzen die LKW´s/ Transporter/ Traktoren nicht die neue Umgehungsstraße die am Sportplatz errichtet wurde? Dann würde das Wohngebiet entlastet werden. Derzeit befindet sich eine Absperrung in der Zufahrt zum Sportplatz, ausgehend von dem Nettesheimer Weg. Wir möchten Sie höflich bitten, zu prüfen, ob diese Absperrung notwendig ist und über entsprechende Schilder etc. die LKW´s/ Transporter und Traktoren zu bitten, nicht durch das Wohngebiet zu fahren. Es sollte auch an dem Interesse der Gemeinde liegen, dass alle Bürger und Bürgerinnen sich wohlfühlen, auch bei einem wachsenden Baugebiet. Selbstverständlich ist ein höherer Verkehrslärm nicht zu vermeiden, aber nicht in dem Umfang! Bitte nehmen Sie unser Anliegen ernst! Freundliche Grüße die Anwohner der Albrecht-Dürer-Allee
Kategorie:
Hindernisse / Gefahren
Gemeldet:
16.08.2017, 19:46 Uhr
Standort:
Eckum Butzheim , 41569 Rommerskirchen
Da ich zur Zeit in Butzheim wohne fahre ich des öfteren die Strecke von Eckum nach Butzheim. Fast täglich begegnen mir hinterm Bahnhof in der scharfen Kurve Menschen auf der Fahrbahn. Heute war es so knapp, dass ich mitten in der Kurve anhalten musste um den Menschen auf der Fahrbahn nicht zu gefährden. Leider konnte ich die Person nicht über den Gehweg am Bahnhof vorbei aufklären, da er mich nicht verstanden hat. Gibt es eine Möglichkeit den Fußweg besser zu verdeutlichen damit nicht doch noch ein Unglück geschieht?