Logo und Motto der Gemeinde Rommerskirchen
Startseite » Pressemitteilung » Schulen ab kommendem Montag wieder im Präsenzunterricht

Schulen ab kommendem Montag wieder im Präsenzunterricht

Rommerskirchen, den 26.05.2021

Die Inzidenz-Werte in Deutschland und im Rhein-Kreis Neuss sinken derzeit deutlich. Ab kommendem Montag, 31. Mai, kehren deshalb grundsätzlich alle Schulen aller Schulformen in Kreisen und kreisfreien Städten zu einem durchgängigen Präsenzunterricht zurück.
Dies gilt für die drei Grundschulen im Gemeindegebiet ebenso wie für die weiterführenden Schulen, die Kinder und Jugendliche aus Rommerskirchen in den Nachbarkommunen besuchen.
Beibehalten werden die zwei Mal wöchentlich verpflichtend stattfindenden Tests in den Schulen sowie die Beachtung der Hygieneregeln und Schutzmaßnahmen.
Dies betont auch Christiane Schlangen, die Leiterin der Gemeinschaftsgrundschule Frixheim: „Wir haben ein gutes Hygienekonzept, zudem werden regelmäßige Testungen durchgeführt, so dass ich keinerlei Probleme bei der Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts sehe.“
Bürgermeister Dr. Martin Mertens ist zuversichtlich, dass der Schulbetrieb „die noch ausstehenden fünf Wochen bis zu den Sommerferien ohne weitere Beeinträchtigungen erfolgen kann.“ Mertens weiter: „Ich hoffe, dass Corona für unsere drei Grundschulen endgültig der Vergangenheit angehören wird.“