Seite wählen
Startseite » Pressemitteilung » Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Rommerskirchen

Gedenkfeier zum Volkstrauertag in Rommerskirchen

Traditionell wird in der Gemeinde Rommerskirchen eine zentrale Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages durchgeführt. Die Gedenkfeier findet abwechselnd in den Ortschaften der Gillbachgemeinde statt.

In diesem Jahr wird die Gedenkfeier in Sinsteden stattfinden. Treffpunkt für alle Gäste ist die Alte Schule am 17. November um 10.50 Uhr. Bei guten Witterungsbedingungen erfolgt ein Schweigemarsch zum Ehrenmal an Alte Dorfstraße/Maternusstraße

Nach der Eröffnungsrede durch Bürgermeister Dr. Martin Mertens wird Präsident Otto Biernert die Gedenkrede halten. Musikalisch gestaltet wird die Gedenkfeier von den Hobbymusikanten Eckum und dem Tambourcorps „Frisch auf“ Sinsteden.

Alle Rommerskirchenerinnen und Rommerskirchener sind herzlich eingeladen, an dieser Gedenkfeier teilzunehmen.