Seite wählen

Startseite » Veranstaltungen » Kultur » Ausstellungseröffnung „geliebt-gehasst-verhöhnt! – Wertewechsel und Skandal in der Kunst“
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausstellungseröffnung „geliebt-gehasst-verhöhnt! – Wertewechsel und Skandal in der Kunst“

13. Juni | 19:00 - 20:00

Mit der Ausstellung „geliebt-gehasst-verhöhnt! – Wertewechsel und Skandal in der Kunst“ begibt sich das Kulturzentrum Sinsteden auf Spurensuche in der Kunstgeschichte. Am Beispiel renommierter Kunstwerke aus unterschiedlichen Epochen kann der künstlerische und epochenübergreifende Wertewechsel nachvollzogen werden.

Details

Datum:
13. Juni
Zeit:
19:00 - 20:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
www.kulturzentrum-sinsteden.de

Veranstaltungsort

Kulturzentrum Sinsteden
Grevenbroicher Str. 29
Rommerskirchen, NRW 41569 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0 21 83 7045
Website:
https://kulturzentrum-sinsteden.de/

Veranstalter

Kulturzentrum Sinsteden
Telefon:
0 21 83 / 70 45
E-Mail:
info@kulturzentrum-sinsteden.de
Website:
https://kulturzentrum-sinsteden.de/