Seite wählen
Startseite » Bauen / Wohnen / Umwelt » Aktuelles Baulandangebot » Baugebiet Gillbachstraße II

Verkauf „Gillbachstraße II“

Die Gemeinde Rommerskirchen plant den Verkauf von zehn Baugrundstücken für freistehende Einfamilienhäuser im Ortsteil Rommerskirchen (Baugebiet „Gillbachstraße II“).

Der Verkauf erfolgt nach den aktuellen Vergaberichtlinien der Gemeinde Rommerskirchen (zuletzt geändert am 18.10.2018). Demnach werden die Grundstücke zu einem Festpreis veräußert. Einheimischen und Familien mit im gemeinsamen Haushalt lebenden Kindern wird ein Rabatt gewährt.

Die Vergaberichtlinien sowie die Darstellung der von der Gemeinde Rommerskirchen angebotenen Baugrundstücke können beim Fachbereich für Planung, Gemeindeentwicklung und Mobilität der Gemeinde Rommerskirchen angefordert oder persönlich abgeholt werden.

Vergabegrundsätze

Die Vergaberichtlinien finden Sie hier „Vergabegrundsätze“ .

Kaufanträge

Kaufanträge werden ab dem:

04.09.2018, 08:00 Uhr für Einheimische,
und ab dem 11.09.2018, 08:00 Uhr für Auswärtige.

im Historischen Rathaus, im Büro des Rates, Zimmer 2.09, 2.OG. Bahnstraße 51, 41569 Rommerskirchen entgegen genommen.

Reservierungen

Alle 10 Grundstücke sind reserviert. Auf Grund der hohen Nachfrage gibt es zudem bereits zahlreiche Kaufinteressenten, die beim Zurückziehen einer Reservierung nachrücken würden.

Ansprechpartner

Niklas Salzmann

Adresse

Rathaus
Bahnstr. 51
41569 Rommerskirchen

Ansprechpartnerin

Maria Greene

Adresse

Rathaus
Bahnstr. 51
41569 Rommerskirchen

wellen-tricolor-o-hellblau-weiss

Verkaufsplan RO 51 „Gillbachstraße II“

Verkaufsplan RO 51 - Gillbachstrasse II

Exposé Gillbachstraße II

Exposé (PDF)

Baugebiet „Gillbachstraße II“